Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Gemeinde

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Tafeln in der Öhlbergkellergasse

Pillersdorf, Öhlbergkellergasse

  • Tafeln in der Öhlbergkellergasse Tafeln in der Öhlbergkellergasse © Weinviertel Tourismus

Eintritt: 115,- pP

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

Auch heuer deckt Familie Rammel aus Hollabrunn wieder eine Tafel in der Pillersdorfer Öhlbergkellergasse und verwöhnt Sie an diesem idyllischen Ort mit kulinarischen Köstlichkeiten. Hier, in dieser wunderschönen Kellergasse, die von rund 40 weiß-getünchten Kellern gesäumt ist, werden Ihnen, passend zum Menü, Weine von den örtlichen Weingütern Schüller, Mayer und Buchmayer gereicht.

Aperitif ab:
17.00 Uhr

Beginn der Tafel:
18.00 Uhr
(Es wird zu jeder Tafel ein Sitzplan erstellt - bitte geben Sie Wünsche direkt bei der Buchung bekannt.)

Ende der Tafel:
23.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Öhlbergkellergasse
2073 Pillersdorf

Kulinarik:
Gasthaus zum Goldenen Engel – Familie Rammel, Hollabrunn
Qualitätsverbund: Weinstraße Weinviertel

Vegetarisches Menü möglich: ja (bitte bei Ihrer Buchung bekannt geben)

Produzenten:
Fleischerei Bergmann, Großweikersdorf
Jagdgesellschaft Großweikersdorf
Landwirtschaft Pfeffer, Mariathal
Bäckerei Geier, Strasshof

Weine:
Weingut Buchmayer, Pillersdorf
Weingut Mayer, Pillersdorf
Weingut Schüller, Pillersdorf

Musikalische Umrahmung:
WAREPU-Brass
(Blasmusik)

Schlechtwetteralternative:
In den Weinkellern der Öhlbergkellergasse
2073 Pillersdorf
weiterlesen

Informationen und Eintrittskarten bei

Öhlbergkellergasse

Öhlbergkellergasse


2073 Pillersdorf
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe