Video vorhanden

Datum

Gemeinde

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Konzert auf der Thayabrücke -" Drifters & Vagabonds" - BlackMarketTuneTanz über Grenzen - Grenzüberschreitende Kooperation mit dem Festival Znojmo

Hardegg, Nationalpark Thayatal, Thayabrücke Hardegg

  • BlackMarketTune BlackMarketTune © BlackMarketTune

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps neues Fenster oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft neues Fenster

Beschreibung

„Ich spanne Seile von Turm zu Turm, Girlanden von Fenster zu Fenster, goldene Ketten von Stern zu Stern und – tanze!“ (Arthur Rimbaud)
„Black Market Tune“ wirbelt Staub auf – von den Highlands bis zu den Alpen. Von Dachböden und aus Archiven bergen Paul Dangl, Colin Nicholson, Jörg Reissner und Johanna Kugler hunderte Jahre altes Noten- und Textmaterial. Und lassen darin überlieferte Lebensgefühle lebendig werden. Schwedische Sterbe- und schottische Trinklieder, französische Liebesweisen und unerhörte Jodler aus dem Untergrund ans Licht. Gepaart mit Kompositionen aus eigener Feder überraschen „Black Market Tune“ mit einem völlig neuen Bild von Folkmusik, das sich – originell und progressiv – allen gängigen Klischees gekonnt entzieht.
Die Thayabrücke ist mehr als ein Sinnbild für die Einheit der jahrhundertealten Kulturregion zwischen Retz und Znojmo. Sie ist Begegnungsstätte von Menschen, deren Herzen im Takt der Landschaft schlagen.

Informationen bei

2082 Hardegg / Telefon: +43 2942 2223-52

Nationalpark Thayatal, Thayabrücke Hardegg

Hardegg
2082 Hardegg

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe