Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Gemeinde

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Von Wildnis, Wald und WandelMit dem Nationalpark Förster durch das Schutzgebiet

Hardegg, Nationalpark Thayatal

  • Eichen-Wald-Wildnis Eichen-Wald-Wildnis © NP Thayatal, Ch. Übl

Eintritt: Erwachsene € 9,-

Beschreibung

Der Nationalpark Thayatal ist, als Waldnationalpark, zu mehr als 90 % mit Wald bedeckt. Neben den vom mitteleuropäisch kühlen Klima beeinflussten Wäldern mit Rotbuche, Bergahorn und seltenen Arten wie Eibe oder Bergulme, finden sich hier auch pannonisch geprägte trockene Wälder mit Eichen, Hainbuchen
und Elsbeeren. Durch die lange Zeit der Nutzungsfreiheit sind die Wälder besonders gut an den Standort und auch Veränderungen angepasst.

Bei dieser Tour erfahren Sie aus erster Hand was es für die Natur bedeutet, wenn sich das Klima ändert und mit welchen vielfältigen Mechanismen Tiere und Pflanzen darauf reagieren.

Treffpunkt: Nationalparkhaus
Leitung: Arnold Triebelnig
Dauer: ca. 3 Std.
Kosten: Erwachsene € 9,-

Anmeldung bis spätestens 15.00 Uhr des Vortages.
Termin: So. 6. Juni, 9.00 Uhr

Informationen und Eintrittskarten bei

Nationalpark Thayatal

Nationalpark Thayatal

Merkersdorf 90
2082 Hardegg
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe